tvr fussball start

 

Bambini Fussball  ->> News <<-

 

 

Bambinis als Einlaufkinder beim Spiel der 2. Bundesliga
FC Heidenheim - 1.FC Kaiserslautern
 
Mit der tatkräftigen Unterstützung von Domenico Legrottaglie, der die Verbindung
zu seinem ehemaligen Fußballverein Heidenheim nutzte, ist es gelungen elf Kindern der
Bambinis am 28.August 2015 ein unvergessliches Erlebnis für einen Fußballerspieler
zu schaffen.
Als Einlaufkinder im Zweitligaspitzenspiel Heidenheim gegen Kaiserslautern durften die
Kinder im Kabinenbereich des Heidenheimer Stadions hinter die Kulissen der Profis
schauen. Unsere Kinder liefen unter den Augen von ca. 14.500 Zuschauer mit dem
Gastverein 1.FC Kaiserslautern an der Hand ein und winkten dem Publikum zu.
Nach dem kurzen Auftritt der Bambinis hat die 37-köpfige Rot am See'er Delegation
bestehend aus Kindern, Eltern und Großeltern die Gelegenheit sich das Spiel anzuschauen.
Der 1. FC Heidenheim hat gegen Kaiserslautern einen emotionalen Heimsieg gefeiert.
In einer ebenso kuriosen wie unterhaltsamen Partie wendete das Team von der Ostalb
die hochverdiente Führung der Gäste in ein 3:1.
Herzlichen Dank an den FC Heidenheim für diese einmalige Gelegenheit mit 35 Freikarten
ein Zweitligaspiel live anzuschauen. Ein besonderer Dank seitens Bambinis und Trainer
geht an"Dome" der dieses "Highlight" eingefädelt und organisiert hat !

 

 

 

 


 


 

 

TVR Bambinis Hallensaison beendet

 

Am 29. März wurde die Hallensaison mit der Teilnahme an einem Hallenturnier der SpVgg Satteldorf

beendet. Das Turnier wurde unter dem Motto "Erlebnis statt Ergebnis" ausgetragen, somit waren alle Spieler

Sieger und erhielten gleiche Preise.

 

Ergebnisse:

 

  1. - SvVgg Satteldorf             1:4
  2. - TSV Ilshofen                    1:1
  3. - SG Kressberg                  3:0
  4. - Spfr Schwäbisch Hall 1    2:0

 

Es spielten: Henning Kresbach (Tw), Noah Petzel (1), Luca Ziegler (3), David Lorkin (1), Daniel Friedrich,

Nathanael Oberlander (2), Levio Legrottaglie und Jan Patallas.

 


 

 


 

Turniersieg beim "1. Willi Barthelmeß Gedächtnisturnier" in Brettheim

 
Am 7. März hat die erste Mannschaft der G-Jugend am "1. Willi Barthelmeß Gedächnisturnier"beim
SV Brettheim teilgenommen. Der bisherige Juniorcup in Brettheim wurde zum Andenken an dem vor einem Jahr verstorbenen
Willi Barthelmeß umbenannt. Über Jahrzehnte hatte sich Willi in einer bemerkenswerten Art und Weise für die Jugendarbeit beim
SV Brettheim und Bezirk Hohenlohe als Jugendstaffelleiter eingesetzt. Dem TVR fehlt seit einem Jahr ein vorbildlicher Sportkamerad und ein toller Mensch.
Das Teilnehmerfeld bestand aus acht Mannschaften. Aus vergangenen Turnieren ist bereits bekannt, dass unsere jüngsten Fußballer eine Gewöhnungsphase brauchen und sich danach von Spiel zu Spiel stets steigern. Die gewohnten Startschwierigkeiten bescherten uns im ersten Spiel eine deutliche und verdiente Niederlage. Nach Eingewöhnung an die Hallengröße, einer erstaunlichen Steigerung der spielerischen und kämpferischen Leistung und Glück im Gruppenendergebnis konnten wir zunächst das Halbfinale und letztendlich das Finale erreichen und haben das Turnier gewonnen. Nach den überragenden Spielen im Halbfinale und Finale ist der Turniersieg verdient erreicht worden. Unser Luca Ziegler erzielte insgesamt 11 Tore - Respekt !
Vorrunde:
TVR - SC Wiesenbach 0:4
TVR - Spvgg Hengstfeld 1:1
TVR - TSV Schrozberg 6:0
Halbfinale:
TVR - SGM Gerabronn 4:1
Finale:
TVR - SC Wiesenbach 4:0
Es spielten: Henning Kresbach (Tw), Noah Petzel (2), Luca Ziegler (11), Daniel Friedrich (1),
Nathanael Oberlander, Levio Legrottaglie (1) und Jannis Dörflinger.

 

 

 

 


 


 

 

Bambinis
Am 8. Februar haben die jüngsten Fußballer an zwei Turnieren teilgenommen.
Der jeweilige Kader wurde aus der ersten und zweiten Mannschaft gemischt zusammengestellt.
Bei beiden Turnieren wurde jeweils der 2. Platz erreicht.
Turnier in Ilshofen:
TVR 2 - TSV Blaufelden 1:0
TVR 2 - TURA Untermünkheim 2 2:0
TVR 2 - TSV Vellberg 1:4
TVR 2 - TSV Ilshofen 2 5:0
Es spielten: Henning Kresbach (Tw), Noah Petzel (2), Luca Ziegler (3), Lenn Ziegler, David Lorkin (1), Daniel Friedrich (1),
Leonardo Mösenthin, Tim Laubinger, Anika Kresbach und Timo Müller.
Turnier in Schrozberg:
TVR 1 - SGM Kreßberg 0:1
TVR 1 - TSV Schrozberg 1:3
TVR 1 - SGM Gerabronn 3:0
TVR 1 - SV Brettheim 3:1
Es spielten: Nico Scholz (Tw), Oliver Böcker (Tw), Jan Patallas, Christian Kloss, Daniel Friedrich (2), David Lorkin (1),
Nathanael Oberlander (1), Levio Legrottaglie (2), Niklas Kunz und Luca Ziegler (1).

 


 


 

 

Die Youngsters des TVR haben beim Heimturnier am 25.01.15 den dritten Turniersieg
in Folge einfahren können. Das Finale endete mit einem nicht alltäglichem "Nervenkrimi"
mit 26. ausgetragenen Siebenmetern.Gegen den ebenbürtigen Gegner der SGM Satteldorf hatten wir
einfach mehr Glück ! Der letzte Heimsieg des Turniers gelang den TVR Bambinis letzmalig im Jahr 2009.
Die zweite Mannschaft hat sich ebenfalls sehr gut verkauft und den siebten Platz in dem gut aufgestellten
Teilnehmerfeld erreichen können.
Ergebnisse:
TVR 1 - SpVgg Hengstfeld/Wallhausen 1:0
TVR 1 - SGM Gerabr./Dünsbach/Langenb.2 0:0
TVR 1 - SGM Wettringen/Insingen/Diebach 3:1
TVR 1 - TSV Ilshofen 3:2 (n.S.) Halbfinale
TVR 1 - SGM Satteldorf/Ellrichshausen 10:9 (n.S.) Finale
Es spielten: Henning Kresbach (Tw), Noah Petzel (5), Luca Ziegler (3), Nathanael Oberlander (2), Jannis Dörflinger,
Lenn Ziegler, David Lorkin (4) und Levio Legrottaglie (2).

TVR 2 - TSV Ilshofen 0:3
TVR 2 - SGM Satteldorf/Ellrichshausen 0:4
TVR 2 - SGM Gerabr./Dünsbach/Langenb.1 3:2
TVR 2 - SGM Wettringen/Insingen/Diebach 0:3 (Trostrunde)
TVR 2 - SGM Gerabr./Dünsbach/Langenb.1 4:0 (Spiel um Platz 7)
Es spielten: Nico Scholz (Tw), Oliver Böcker, Tim Laubinger (2), Ruben Hanselmann, Jan Patallas (1), Christian Kloss,
Leonardo Mösenthin, Daniel Friedrich (4) und Anika Kresbach.

 

20150125 RotamSee2

 

 


 


 

"Die Nummer Eins, die Nummer Eins, die Nummer Eins der Welt sind wir !"

Das haben unsere Bambinis nach den gewonnenen Hallenturnieren in Blaufelden und Gerabronn gesungen.
Unser Torwart Henning Kresbach wurde bei beiden Tunieren zum besten Torspieler gewählt und hat jeweils einen Pokal erhalten.
Glückwünsche an alle Spieler der ersten und zweiten Mannschaft für die sehr gute spielerische und kämpferische Leistung die Ihr in Blaufelden und Gerabronn gezeigt habt. Die Spiele haben Trainern, Eltern, Großeltern und Geschwister viel Spannung und Spaß beschert. Insgesamt habt Ihr eine geschlossene Mannschaftsleistungen gezeigt und jemanden hervorzuheben ist kaum möglich.

Am 2. Januar sind die Bambini-Kicker des TVR's in die Hallenturniersaison mit zwei Mannschaften
in Blaufelden eingestiegen und hatten mit dem Turniersieg der ersten Mannschaft und
dem siebten Platz der zweiten Mannschaft einen beachtlichen Start in das Jahr 2015 geliefert.
Den Grundstein für die Endspielteilnahme des TVR 1 hat unser Stürmer David mit sechs Treffern
geliefert. Des weiteren wurden durch die Defensivabteilung Jannis und Noah nur zwei Gegentreffer zugelassen.
Im Endspiel gegen den SC Wiesenbach konnte Noah zehn Sekunden vor Schluß das glückliche Siegtor mit einen verdecktem
Schuß aus dem Rückraum erzielen.


Ergebnisse Blaufelden:
TVR 1 - SV Brettheim 2:0
TVR 2 - TSV Blaufelden 1:1
TVR 1 - FC Billingsbach 4:0
TVR 2 - TV Niederstetten 0:3
TVR 2 - SC Wiesenbach 0:1
TVR 1 - SGM Rieden/Rosengarten 5:2
TVR 2 - FC Billingsbach 2:1 (Spiel um Platz 7)
TVR 1 - SC Wiesenbach 1:0 (Endspiel)


Es spielten:
TVR 1: Henning Kresbach (TW), Luca Ziegler (4), Noah Petzel (1), David Lorkin (6), Jannis Dörflinger, Nathanael Oberlander (1)
und Lenn Ziegler.
TVR 2: Christian Kloss (TW), Jan Patallas, Daniel Friedrich (3), Ruben Hanselmann, Anika Kresbach, Leonardo Mösenthin und Levio Legrottaglie.

Mit einer Mannschaft wurde am 4. Januar in Gerabronn das Hallenturnier ebenfalls gewonnen. In dem stark besetzten Teilnehmerfeld
mit zehn Mannschaften wurde im Endspiel der TSV Braunsbach bezwungen. Das Tor zum Sieg erzielte der insgesamt vierfache Torschütze Luca in einem umkämpften Finalspiel. Die Vielzahl an Torschützen beim TV unterstreicht die erwähnte geschlossene Mannschaftsleistung.


Ergebnisse Gerabronn:
TVR - TSV Ilshofen 1:1
TVR - SpVgg Hengstfeld 2:0
TVR - TSV Braunsbach 1:1
TVR - SGM Juniorteam 1 3:0
TVR - SV Brettheim 4:1 (Halbfinale)
TVR - TSV Braunsbach 1:0 (Endspiel)
Es spielten:
TVR: Henning Kresbach (TW), Luca Ziegler (4), Noah Petzel (1), David Lorkin (3), Jannis Dörflinger, Nathanael Oberlander (2),
Levio Legrottaglie (1) und Daniel Friedrich (1).

TVR Bambini 20150104 Gerabronn 

 


 

Bambini
Die offizielle Hallenrunde hat mit dem ersten Spieltag in Gammesfeld begonnen.
Die nächsten drei Spieltage sind am 8.11. in Marklustenau, am 16.11. in Rot am See
und am 30.11. in Ilshofen.
Ergebnisse des ersten Spieltags:
TVR 1 - Satteldorf 1 0:2
TVR 2 - Satteldorf 2 2:0
TVR 1 - Gerabronn 1 6:1
TVR 2 - Gerabronn 2 1:0
TVR 1 - Goldbach 1 2:2
TVR 2 - Goldbach 2 0:3

TVR 1:
Henning Kresbach (Tw), Luca Ziegler (2), Noah Petzel (2), Nathanael Oberlander, Levio Legrottaglie (3),
und Daniel Friedrich (1).

TVR 2:
Oliver Böcker (Tw), Leonardo Mösenthin, Jan Patallas (1), Tim Laubinger (2),Timo Müller und Christian Kloss.

 

 

 


 

 
Die Saison hat im Rahmen der wfv Schnupperrunde - Feld am Freitag den 26.09.14 in Schrozberg begonnen.
Der Zulauf an Kindern ist so hoch, dass wir zwei Mannschaften für die Feldrunde gemeldet haben.
Der Nachteil des letzen Spieljahres, dass junge Spieler eingesetzt werden mussten, wird wie erwartet in dieser Runde
ein wesentlicher Vorteil sein. Die erworbene Spielpraxis der kleinen Kicker wurde beeindruckend ausgespielt und so wurde
bereits am ersten Spieltag guter Bambinifußball präsentiert. Die einzelnen Ergebnisse vom Freitag unterstreichen die Spielerfahrung, beide Mannschaften haben kein Spiel verloren.
Die Überraschung beim TVR 2 lieferten die Einsteiger Tim Laubinger sowie Nathanael Oberlander die in ihrem ersten Spiel gemeinsam
sechs Tore erzielten. Der TVR 1 hat mit der Mittelfeld- und Abwehrabteilung nur zwei Gegentore zugelassen und zehn Tore erzielt.
Die jungen 2009'er Daniel Friedrich und Levio Legrottaglie setzten ebenfalls ein Ausrufezeichen, die beiden haben gemeinsam neunmal für den TVR getroffen. Wir können uns vorraussichtlich auf eine sehenswerte Spielrunde in diesem Jahr freuen.


Ergebnisse 1. Spieltag
TVR 1 - TVR 2              1:0
TVR 2 - Gammesfeld   5:0
TVR 1 - Blaufelden      1:1
TVR 2 - Blaufelden      3:2
TVR 1 - Schrozberg     1:0
TVR 2 - Schrozberg     3:3
TVR 1 - Gammesfeld    7:0
 
TVR 1:
Henning Kresbach (Tw), Noah Petzel, Luca Ziegler (4 Tore), David Lorkin (2 Tore), Ruben Hanselmann,
Levio Legrottaglie (4 Tore) und Jannis Dörflinger.
 
TVR 2:
Leonardo Mösenthin (Tw), Oliver Böcker, Timo Müller, Tim Laubinger (2 Tore), Nathanael Oberlander (4 Tore)
Jan Patallas und Daniel Friedrich (5 Tore).

 

TVR Bambini 2014

Aktuelle Seite: Home Abteilungen Abteilung Fussball BAMBINI Fussball