tvr fussball start

 

 

D2-Junioren: SGM Brettheim/Rot am See II – SGM Altenmmünster/Ingersheim I 2:10

Die erste wirklich hohe Niederlage erlitt unsere D2 beim Heimspiel gegen die erste Mannschaft der SGM Altenmünster/Ingersheim. Dabei trafen zwei völlig verschiedene Mannschaften aufeinander. Die in allen Belangen überlegenen Gäste gingen früh mit 2:0 in Führung. Danach schienen unsere Jungs und Jule erst so richtig aufgewacht zu sein. Lukas Lieder brachte das Team wieder auf 1:2 heran und zwei Minuten später schoss der stark aufspielende Nico Kerschbaum nach einer Ecke sogar das umjubelte 2:2 Ausgleichstor. Nach diesem kleinen Spielrausch wurden wir aber schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt und so fielen bis zum Abpfiff in regelmäßigen Abständen die Gegentore zum Endergebnis.

Aufgrund der etwas unglücklichen Staffeleinteilung müssen wir uns in der Hinrunde damit abfinden gegen teilweise klar bessere Mannschaften antreten zu müssen. Trotzdem hielt die D2-Mannschaft erneut sehr gut zusammen und kämpfte bis zur letzten Ballaktion. Es spielten: Leo Engelmann (Tor), Nick Albich, Nico Kerschbaum (1), Jule Heuschmann, Kimi Keller, Lasse König, Lukas Krämer, Phillip Mack, Marcel Porath, Jacob Strohmeier, Leo Thomas, David Augustin, Fabian Schöllhammer und Lukas Lieder (1). 


  

Aktuelle Seite: Home Abteilungen Abteilung Fussball D Junioren Fussball Spielberichte